So wirken Restylane Skinbooster

Skinbooster / Wie sie wirken
 
Wie sie wirken

Attraktiv in jeder Lebensphase – natürlich schöne Haut

Restylane Skinbooster stellen einen innovativen Ansatz zur Pflege der Haut dar, denn sie wurden speziell für die Tiefenhydration der Haut entwickelt. Das heißt, sie spenden der Haut von innen wertvolle Feuchtigkeit, die lange anhält und für eine sichtbar verbesserte Hautqualität sorgt.1-2

Feuchtigkeitsspendende Depots mit Hyaluron

Bei der Behandlung werden feuchtigkeitsspendende Depots eines weichen Hyaluron-Gels in die Haut injiziert. Dadurch werden Straffheit, Elastizität und das gesamte Hautbild verbessert1-4 – für eine natürlich frisch wirkende Haut.

Herkömmliche Cremes zur Anwendung auf der Haut bewirken nur eine oberflächliche Feuchtigkeitsversorgung für sehr kurze Zeit. Restylane Skinbooster dagegen wirken lang anhaltend und binden Feuchtigkeit in den tiefen Schichten der Haut. Durch die Steigerung des Feuchtigkeitsgehalts, der Spannkraft und Geschmeidigkeit der Haut bewirken die Restylane Skinbooster eine nachhaltige Verbesserung der Hautqualität.1-4

Hautqualität

Wasserbindendes Hyaluron finden wir natürlicherweise in unserem Körper, wo es die Aufgabe hat, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.5,6 Mit zunehmendem Alter nimmt der Anteil an körpereigenem Hyaluron ab.6

Behandlungsbereiche

Geeignet für:

  • Männer und Frauen aller Hauttypen
  • Junge und reife Haut
  • Gesicht, Hals, Hände und Dekolleté
  • Menschen, die die Struktur ihrer Haut verbessern möchten, z. B. bei Aknenarben oder lichtgeschädigter Haut

Notwendige und empfohlene Behandlungsschritte

Die Wirkung der Restylane Skinbooster entwickelt sich in mehreren Behandlungen Schritt für Schritt bis zum vollständigen Ergebnis. Zu Beginn empfehlen wir in der Aufbauphase 3 Aufbaubehandlungen im Abstand von jeweils 4 Wochen, obwohl bereits nach der ersten Behandlung ein Ergebnis der Restylane Skinbooster sichtbar sein kann.1-4

Um die erzielte Hautqualität nach der Aufbauphase aufrechtzuerhalten, empfehlen wir regelmäßige Auffrischungsbehandlungen, etwa 2–3-mal pro Jahr, je nach Behandlung und Hautbeschaffenheit. Somit kann die Verbesserung von Feuchtigkeitsgehalt, Spannkraft und Geschmeidigkeit der Haut aufrechterhalten werden.1-2

Erfahren Sie mehr auf Restylane-Skinbooster.de


1. Kerscher M et al. Dermatol Surg 2008; 34: 720–6
2. Williams S et al. J Cosmet Dermatol. 2009 ; 8: 216–25
3. Streker M et al. J Drugs Dermatol 2013;12(9):990-994
4. Distante F et al. Dermatol Surg. 2009 35 (Suppl. 1): 389–93
5. André P. J Eur Acad Dermatol Venereol. 2004 Jul.; 18 (4): 422-5
6. Narins RS et al. Dermatol Surg 2008; 34 Suppl 1: S. 2-8

Skinboosters_Story_Rachel

Rachel erzählt uns von Ihrer Skinbooster-Behandlung

Geheimnis tief gehender Hydration der Haut
Geheimnis tief gehender Hydration der Haut
Rachel's Story

Skinboosters_BeforeAndAfter_008

Sehen Sie Vorher & Nachher - Beispiele einer Restylane Skinbooster - Behandlung

Weitere Fotos

+ Verbesserte Hautqualität
+ Revitalisierte Haut
+ Natürlich frischer Teint

Erfahren Sie mehr