1. FRAGEBOGEN

Den Fragebogen füllen Sie in Ruhe im Wartezimmer oder zu Hause aus. Anhand einfacher Fragen werden Ihre Bedürfnisse und Ziele hinsichtlich der Behandlung analysiert.

2. BERATUNG

Den ausgefüllten Fragebogen besprechen Sie anschließend zusammen mit Ihrem Arzt. Nach der Analyse Ihrer Gesichtszüge und Hautbeschaffenheit besprechen und vereinbaren Sie gemeinsam die für Sie geeigneten Behandlungsoptionen.

3. BEHANDLUNG

Bei Ihrer Behandlung kombiniert der Arzt verschiedene Produkte, um innerhalb Ihres Budgetrahmens das bestmögliche Ergebnis für Sie zu erreichen.

4. NACHSORGE

In den folgenden Wochen sollte ein Kontrolltermin stattfinden, um die Ergebnisse mit Ihrem Behandler zu besprechen. Darüber hinaus werden Folgetermine abgestimmt, um das gewünschte ästhetische Ergebnis zu erreichen bzw. aufrecht zu erhalten.